NACH SCHLÜSSELNUMMER (HSN/TSN)
Was ist eine Schlüsselnummer ?

Wir sind bemüht unsere Dienste kontinuierlich zu verbessern. Schreibe uns, falls Du nicht den richtigen Artikel finden konntest. Wie können wir Dir weiterhelfen?


Tec Alliance

Die hier angezeigten Daten, insbesondere die gesamte Datenbank, dürfen nicht kopiert werden. Es ist zu unterlassen, die Daten oder die gesamte Datenbank ohne vorherige Zustimmung TecDocs zu vervielfältigen, zu verbreiten und/oder diese Handlungen durch Dritte ausführen zu lassen. Ein Zuwiderhandeln stellt eine Urheberrechtsverletzung dar und wird verfolgt.

Motorkühler

Motorkühler Kaufen

Art. Nr.: 003-017-0011

ABAKUS Motorkühler - 003-017-0011

Fahrzeug auswählen

Getriebeart: Schaltgetriebe

Netzmaße: 598x360

Material: Aluminium

Material: Kunststoff

Fahrzeugausstattung: für Fahrzeuge mit/ohne Klimaanlage

 

ab 60,90 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 003-017-0012

ABAKUS Motorkühler - 003-017-0012

Fahrzeug auswählen

Getriebeart: Schaltgetriebe

Kraftstoffart: Benzin

Netzmaße: 632x414x23

Material: Aluminium

Material: Kunststoff

 

ab 46,77 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 004-017-0003

ABAKUS Motorkühler - 004-017-0003

Fahrzeug auswählen

Getriebeart: Schaltgetriebe

Kraftstoffart: Benzin

Netzmaße: 520x433x32

Material: Aluminium

Material: Kunststoff

 

ab 97,20 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 009-017-0010

ABAKUS Motorkühler - 009-017-0010

Fahrzeug auswählen

Getriebeart: Schaltgetriebe

Netzmaße: 544x380x23

Material: Aluminium

Material: Kunststoff

Fahrzeugausstattung: für Fahrzeuge mit/ohne Klimaanlage

 

 

Das Produkt ist nicht mehr auf Lager
Produktinformation

Art. Nr.: 009-017-0040

ABAKUS Motorkühler - 009-017-0040

Fahrzeug auswählen

Getriebeart: Schaltgetriebe

Netzmaße: 783x378x32

Material: Aluminium

Material: Kunststoff

Fahrzeugausstattung: für Fahrzeuge mit/ohne Klimaanlage

 

ab 89,01 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 016-017-0001

ABAKUS Motorkühler - 016-017-0001

Fahrzeug auswählen

Getriebeart: Schaltgetriebe

Kraftstoffart: Benzin

Netzmaße: 465x229x23

Material: Aluminium

Material: Kunststoff

 

 

Das Produkt ist nicht mehr auf Lager
Produktinformation

Art. Nr.: 016-017-0016

ABAKUS Motorkühler - 016-017-0016

Fahrzeug auswählen

Getriebeart: Schaltgetriebe

Kraftstoffart: Benzin

Netzmaße: 450x285x34

Material: Aluminium

Material: Kunststoff

 

ab 36,90 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 016-017-0037

ABAKUS Motorkühler - 016-017-0037

Fahrzeug auswählen

Getriebeart: Schaltgetriebe

Kraftstoffart: Benzin

Netzmaße: 580x318x23

Material: Aluminium

Material: Kunststoff

 

ab 71,10 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 016-017-0038

ABAKUS Motorkühler - 016-017-0038

Fahrzeug auswählen

Getriebeart: Schaltgetriebe

Kraftstoffart: Diesel

Netzmaße: 700x310x42

Material: Aluminium

Material: Kunststoff

 

ab 76,00 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 016-017-0060

ABAKUS Motorkühler - 016-017-0060

Fahrzeug auswählen

Fahrzeugausstattung: für Fahrzeuge mit Klimaanlage

Fahrzeugausstattung: für Fahrzeuge ohne Klimaanlage

Getriebeart: für Schaltgetriebe

Netzmaße: 780x378x34

Fahrzeugausstattung: für Fahrzeuge mit/ohne Klimaanlage

 

ab 104,50 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 017-017-0015

ABAKUS Motorkühler - 017-017-0015

Fahrzeug auswählen

Getriebeart: Schaltgetriebe

Kraftstoffart: Benzin

Netzmaße: 617x398x24

Material: Aluminium

Material: Kunststoff

 

ab 81,90 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 017-017-0050

ABAKUS Motorkühler - 017-017-0050

Fahrzeug auswählen

Netzmaße: 672x470x23

Material: Aluminium

Material: Kunststoff

Getriebeart: Schaltgetriebe

Fahrzeugausstattung: für Fahrzeuge mit/ohne Klimaanlage

 

 

Das Produkt ist nicht mehr auf Lager
Produktinformation

Art. Nr.: 030-017-0006

ABAKUS Motorkühler - 030-017-0006

Fahrzeug auswählen

Getriebeart: Schaltgetriebe

Kraftstoffart: Benzin

Netzmaße: 330x692x23

Material: Aluminium

Material: Kunststoff

 

ab 68,68 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 033-017-0004

ABAKUS Motorkühler - 033-017-0004

Fahrzeug auswählen

Getriebeart: Schaltgetriebe

Kraftstoffart: Diesel

Netzmaße: 360x698x32

Material: Aluminium

Material: Kunststoff

 

 

Das Produkt ist nicht mehr auf Lager
Produktinformation

Art. Nr.: 035-017-0028-B

ABAKUS Motorkühler - 035-017-0028-B

Fahrzeug auswählen

Netzmaße: 590*448*16

Material: Kunststoff

Material: Aluminium

Qualität: PREMIUM LINE

Getriebeart: für Schaltgetriebe

 

 

Das Produkt ist nicht mehr auf Lager
Produktinformation

Was ist der Motorkühler und die Aufgabe des Motorkühlers?

Der Motorkühler im Auto ist einer der wichtigste Bauteil eines Fahrzeugs. Der Hauptzweck dieses Systems besteht darin, die überschüssige Wärme im Motor zu kühlen und dem Motor ein effizientes Arbeiten zu ermöglichen. Im Allgemeinen stellt der Kühler die optimale Temperatur im Motor ein, damit der Motor auf die wirksamste Weise arbeiten kann. Die Energie, die nach der Kombination von Luft und Kraftstoff entsteht, ist in drei Teile unterteilt. Ein Teil davon wird als die Energie verwendet, ein Teil wird als der Brennstoff aus dem Abgas geworfen, ohne ihn zu verbrauchen, und ein Teil wird in Wärmeenergie umgewandelt. Ab dem Moment, in dem das Fahrzeug gestartet wird, wird auch der Kühlzyklus aktiviert. Der Kühlzyklus verhindert eine Überhitzung des Fahrzeugs durch Abkühlen des Motoröls. Wenn der kleine Kühlzyklus mit der Zeit einen hohen Grad erreicht, tritt der große Kühlzyklus ein und bringt das Fahrzeug in die Kälte, in der es sein sollte. Verbrennungsmotoren werden durch die Verbrennung in den Zylindern und die Bewegung der Kolben infolge dieser Verbrennung sehr heiß. Der Motorblock und der Zylinderkopf können Temperaturen von mehr als 2000 Grad ausgesetzt sein. Wenn Motorteile aus Metall bestehen, sind sie daher bis zu einer bestimmten Temperatur beständig und müssen gekühlt werden.

Was sind die Anzeichen einen defekten Motorkühler?

Defekten können sich je nach Ursache des Problems allmählich oder schnell entwickeln. Der Motorkühler Ihres Fahrzeugs ist einer der wichtigsten Bauteile des Motors. Das ist dafür verantwortlich, den Motor und andere Bauteile des Fahrzeugs auf der richtigen Betriebstemperatur zu halten. Wenn Sie die ersten Anzeichen eines defekten Kühlers kennen, können Sie größere Motorprobleme vermeiden. Im Falle einer Fehlfunktion des Kühlers gibt Ihnen die Temperaturanzeige auf Ihrem Armaturenbrett die erste Warnung. Da der Motor des Autos heißer als normal läuft, steigt die Temperatur. Das könnte ein Zeichen für drohende Kühlerprobleme sein. Wenn Sie den Verdacht haben, dass etwas mit dem Kühler nicht stimmt, öffnen Sie die Motorhaube bei kaltem Motor und sehen Sie sich im Kühler um. Berühren Sie niemals den Motorkühler oder Motor, bevor das Fahrzeug abgekühlt ist, weil die Bauteile sehr heiß werden. Wenn Sie die Undichtigkeiten am Kühler oder am Kühlsystem feststellen, funktioniert Ihr Kühler nicht richtig. Wenn der Dampf oder der Rauch aus der Umgebung des Kühlers oder Motors austreten, kann das auf einen Defekt des Motorkühlers hinweisen. Bringen Sie Ihr Fahrzeug zur nächsten Werkstatt und führen Sie die erforderlichen Prüfungen durch.

Der Aufbau des Motorkühlers

Bei flüssigkeitsgekühlten Motoren wird die Bewegung der Flüssigkeit in den Fluidmänteln um die Zylinderwände durch die Umwälzpumpe beschleunigt, um die Zylinderwand und die Abdeckung zu kühlen. Bei diesem Transportverfahren, das auch die Zwangskonvektion genannt, kühlt sich die an der Zylinderwand und der Abdeckung erhitzte Flüssigkeit in den Kühlkernen ab und wird zu den Mänteln der Flüssigkeit zurückgeschickt. Es gibt auch luftgekühlte Motoren. Die Wärmeaustauschfläche wird vergrößert, indem dünne Metallrippen an den Außenflächen der luftgekühlten Motor Zylinder hergestellt werden. Wenn sich ein großer Lüfter von der Kurbelwelle des Motors bewegt, wird ein schneller und gerichteter Luftstrom erzielt und die Zylinder werden mit Hilfe des Motoröls gekühlt. Schritte für den Aufbau des Motorkühlers sind wie folgt:

  • Der Kühlerdeckel ist ein Element, das den Einfüllstutzen des Kühlers schließt und verhindert, dass der Druck im Kühler über einen bestimmten Wert steigt und unter einen bestimmten Vakuumwert fällt.
  • Der Kühlerkern ist ein Element, das aus Rohren und Rippen besteht.
  • Der Kühlerablasshahn ist der Hahn, an dem das Kühlmittel des Kühlers abgelassen wird.
  • Das Kühlerüberlaufrohr ermöglicht das Ablassen des expandierten Kühlmittels und des Dampfes.
  • Wasserfüllender Hals ist das Rohr, das an die obere Kammer des Kühlers angeschweißt ist und zum Einfüllen des Kühlmittels in den Kühler verwendet wird. Es ist ein rohrförmiges Element, dessen Mund so bearbeitet ist, dass er zum Kühlerdeckel passt.
  • Oberer Kühlbehälter ist das am oberen Teil des Kühlkerns zusammengebaute Element, an das das Überlaufrohr, der Wassereinfüllstutzen und das Einlassrohr des Kühlmittels angeschlossen sind.
  • Unterer Kühlbehälter ist das Element, mit dem der Ablasshahn und das untere Auslassrohr mit dem unteren Teil des Kühlkerns verbunden sind.
  • Der Kollektor ist das Element, das die Kühlflüssigkeit auf die Kühlelemente verteilt.
  • Die Haube ist das Element, mit dem der Luftstrom zum Kühlkern in die gewünschte Richtung strömen kann.
  • Der Kühlkernschutz ist das Element, das den Kern vor äußeren Einflüssen schützt und zum Verbinden des Kühlers mit dem Fahrzeug verwendet wird.

Wie wichtig ist die Wartung des Motorkühlers?

Die Wartung des Kühlers ist ein Verfahren, der regelmäßig durchgeführt werden sollte, um die Ausfälle des Motors zu vermeiden. Wenn der Motor läuft, erzeugt der eine enorme Wärmemenge und die vom Motor gepumpte Kühlflüssigkeit entzieht ihm die Wärme. Wir können kurz wie folgt zusammenfassen:

Wenn es ein Problem im Kühler gibt, verursacht es ein Problem im Motor. Das ist sehr wichtig, dass der Motorkühlung mit verbesserter Leistung arbeitet. Das Kühlsystem saugt bei laufendem Fahrzeug die Luft aus dem Kühler. Im Laufe der Zeit werden Dinge wie Insekten, Blätter, Stäube und Erde von den Kühlerlamellen angezogen, wodurch der Luftstrom aus dem Kühler blockiert wird. In diesem Fall wird Ihr Fahrzeug überhitzt. Um das zu verhindern, sollte die automatische Kühlerreinigung regelmäßig alle 12 Monate mit der richtigen Ausrüstung durchgeführt werden. Die Reinigung des Motorkühlers ist ein wichtiger Bestandteil der Fahrzeugwartung und liefert positive Ergebnisse hinsichtlich der Lebensdauer. Die meisten Autobesitzer beachten nicht die Kühlerreinigung. Das kann Probleme in Kühlsystemen verursachen. Eine Überhitzung des Motors ist bei älteren Fahrzeugen häufig ein Problem. Eine regelmäßige Wartung des Motorkühlers verringert dieses Problem.

Wie viel kostet ein Motorkühler?

Wenn Sie einen neuen Motorkühler kaufen, liegt der Preis zwischen 20 und 200 Euro. Die Preise können jedoch je nach Fahrzeugmarke und Motorqualität variieren. Wenn Sie auf unserer Webseite den Motorkühler kaufen, zahlen Sie nur für Arbeitskosten in der Werkstatt. Der genaue Ablauf eines Wechsels variiert je nach Fahrzeugmodell. In der Regel ist pro Fahrzeug nur ein Kühler verbaut. In Einzelfällen, bzw. bei den Sportwagen wie Audi R8, sind jedoch zwei Kühler verbaut. Sportwagen wie Audi R8 können den Preis verdoppeln. Deshalb sollten Sie die Eigenschaften Ihres Fahrzeugs gut kennen. Sie können die Preise untersuchen und auf unserer Webseite kaufen.