NACH SCHLÜSSELNUMMER (HSN/TSN)
Was ist eine Schlüsselnummer ?

Wir sind bemüht unsere Dienste kontinuierlich zu verbessern. Schreibe uns, falls Du nicht den richtigen Artikel finden konntest. Wie können wir Dir weiterhelfen?


Tec Alliance

Die hier angezeigten Daten, insbesondere die gesamte Datenbank, dürfen nicht kopiert werden. Es ist zu unterlassen, die Daten oder die gesamte Datenbank ohne vorherige Zustimmung TecDocs zu vervielfältigen, zu verbreiten und/oder diese Handlungen durch Dritte ausführen zu lassen. Ein Zuwiderhandeln stellt eine Urheberrechtsverletzung dar und wird verfolgt.

Glühkerze

Glühkerze Kaufen

Art. Nr.: 01-0K-K00

ASHIKA Glühkerze - 01-0K-K00

Fahrzeug auswählen

Länge über Alles: 88 mm

Länge 1: 46 mm

Länge 2: 22 mm

Ø: 4,5 mm

Spannung: 11 V

 

ab 3,83 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 01-0K-K03

ASHIKA Glühkerze - 01-0K-K03

Fahrzeug auswählen

Länge über Alles: 135 mm

Länge 1: 83 mm

Länge 2: 30 mm

Ø: 5 mm

Spannung: 11 V

 

ab 12,34 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: CP74

ASHIKA Glühkerze - CP74

Fahrzeug auswählen

Techn. Informationsnummer: HKT

Länge über Alles: 160 mm

Länge 1: 120 mm

Länge 2: 26 mm

Ø: 3 mm

 

ab 22,78 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 01-05-501

ASHIKA Glühkerze - 01-05-501

Fahrzeug auswählen

Länge über Alles: 96,5 mm

Länge 1: 53 mm

Länge 2: 22 mm

Ø: 5 mm

Spannung: 6 V

 

ab 3,83 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 01-0H-H02

ASHIKA Glühkerze - 01-0H-H02

Fahrzeug auswählen

Länge über Alles: 112 mm

Länge 1: 60 mm

Länge 2: 30 mm

Ø: 4,5 mm

Spannung: 11 V

 

ab 8,19 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 01-0K-K06

ASHIKA Glühkerze - 01-0K-K06

Fahrzeug auswählen

Länge über Alles: 163 mm

Länge 1: 111 mm

Länge 2: 35 mm

Ø: 3,5 mm

Spannung: 11 V

 

 

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen Produktinformation

Art. Nr.: A-606

ASHIKA Glühkerze - A-606

Fahrzeug auswählen

Spannung: 7 V

Länge über Alles: 141 mm

Länge 1: 96 mm

Länge 2: 27 mm

Ø: 3 mm

 

 

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen Produktinformation

Art. Nr.: CP24

ASHIKA Glühkerze - CP24

Fahrzeug auswählen

Länge über Alles: 159 mm

Länge 1: 111 mm

Länge 2: 27.5 mm

Ø: 3 mm

Spannung: 7 V

 

 

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen Produktinformation

Art. Nr.: CP52

ASHIKA Glühkerze - CP52

Fahrzeug auswählen

Techn. Informationsnummer: HKT

Länge über Alles: 134 mm

Länge 1: 93 mm

Länge 2: 23 mm

Ø: 5 mm

 

ab 18,67 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: PI58

ASHIKA Glühkerze - PI58

Fahrzeug auswählen

Techn. Informationsnummer: HKT

Länge über Alles: 89 mm

Länge 1: 47 mm

Länge 2: 24 mm

Ø: 5 mm

 

ab 8,11 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: PM402

ASHIKA Glühkerze - PM402

Fahrzeug auswählen

Länge über Alles: 170 mm

Länge 1: 118 mm

Länge 2: 32 mm

Ø: 3 mm

Spannung: 11 V

 

ab 15,90 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 1713-1050

ASHUKI Glühkerze - 1713-1050

Fahrzeug auswählen

Einbautiefe: 29,5 mm

Länge: 111 mm

Außengewinde: M10 x 1 mm

SW: 10

Spannung: 11 V

 

ab 24,96 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 1713-2030

ASHUKI Glühkerze - 1713-2030

Fahrzeug auswählen

Einbautiefe: 31 mm

Länge: 154 mm

Außengewinde: M10 x 1,25 mm

SW: 12

Spannung: 11 V

 

ab 15,27 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 1713-2050

ASHUKI Glühkerze - 1713-2050

Fahrzeug auswählen

Einbautiefe: 30 mm

Länge: 135 mm

Außengewinde: M10 x 1,25 mm

SW: 7

Spannung: 11 V

Art. Nr.: N007-08

ASHUKI Glühkerze - N007-08

Fahrzeug auswählen

Einbautiefe: 19 mm

Länge: 85 mm

Außengewinde: M10 x 1,25 mm

SW: 12

Spannung: 11 V

Glühkerze

 

Der Winter und seine kalten Temperaturen erschweren den Start von so einigen Dieselmotoren. Das liegt daran, dass diese mit Hilfe von erhitzter Luft den Kraftstoff entzünden und auf Funken verzichten, um den Motor zum Laufen zu bringen. Damit dieser Vorgang schnell und effizient abläuft, werden in Dieselmotoren Glühkerzen eingebaut. Diese sorgen dafür, dass der Motor eben auch bei niedrigen Temperaturen sicher und geräuscharm anspringt.


Funktion einer Glühkerze

Eine Glühkerze ist ein elektrisch betriebenes Bauteil innerhalb eines Motors, welches beim Start aktiviert wird um die eingezogene Luft möglichst schnell zu erhitzen. Die hohe Temperatur der Luft in der Brennkammer des Motors führt dann zur Entzündung des Kraftstoffes und Entfaltung der Motorleistung. Die Glühkerze funktioniert wie folgt: Elektrische Energie fließt über einen Anschlussbolzen und eine Regelwendel zur Heizwendel. Diese erhitzt sich daraufhin auf bis zu 1350 Grad Celsius. Bei modernen Modellen dauert dieser Vorgang, je nach Außentemperatur, circa 2-5 Sekunden. Nach dem Start glüht die Kerze bis zu 3 Minuten weiter, um den Geräuschpegel und den Schadstoffausstoß niedrig zu halten. Sollte der Motor bereits früher eine gewisse Temperatur erreicht haben, bleibt das Nachglühen aus.


2 Arten von Glühkerzen

  • Metallische Glühkerze: Die metallische Glühkerze besteht aus einer Heizspirale, die sich umgeben von Magnesiumoxid in einem Stahlrohr befindet. Das Magnesium dient zur Isolation und ist außerdem ein hervorragender Wärmeleiter. Mit den Metall-Glühkerzen sind Temperaturen zwischen 850-1000 Grad Celsius möglich.
  • Keramische Glühkerze: Die Vollkeramik-Glühkerze ist notwendig, wenn Sie Hochtemperaturen bis zu 1350 Grad Celsius erreichen wollen. Gegenüber der metallischen Heizelemente, haben sie den Vorteil, dass sie schneller aufheizen und auf Dauer beständiger sind.

Umweltschutz

Da in der Startphase eines Motors der Kraftstoff nicht komplett verbrannt wird, kommt es zum Ausstoß von Weiß- und Blaurauch. Um dies zu vermeiden, muss die Glühkerze möglichst schnell die ideale Verbrennungstemperatur erzeugen. Durch die modernen Glühkerzen wird der Rußausstoß in dieser Phase um bis zu 40 Prozent gesenkt.


Wartung einer Glühkerze

Um Startschwierigkeiten und erhöhte Schadstoffemissionen zu vermeiden, sollte die Glühkerze in regelmäßigen Abständen geprüft werden. So können Sie nicht funktionierende Glühkerzen frühzeitig wechseln und möglichen Folgeschäden vorbeugen. Im Sommer fällt der Ausfall einer Glühkerze zwar nicht direkt auf, da die restlichen Kerzen eines Zylinders die notwendige Hitze ohne Unterstützung erzeugen können, aber spätestens, wenn die Temperaturen sinken, kommt es zum verspäteten Start des Motors. Möglicherweise bleibt er sogar komplett aus und Sie bleiben auf der Stelle stehen.

Die folgenden Videos sind zur Veranschaulichung aus Youtube ausgewählte Beispiele. Die Inhalte wurden nicht von partamo (lucentrade GmbH) erstellt.