NACH SCHLÜSSELNUMMER (HSN/TSN)
Was ist eine Schlüsselnummer ?

Wir sind bemüht unsere Dienste kontinuierlich zu verbessern. Schreibe uns, falls Du nicht den richtigen Artikel finden konntest. Wie können wir Dir weiterhelfen?

Gasdruckfeder für Koffer- Laderaum

Gasdruckfeder Kaufen

Art. Nr.: 101-00-001

ABAKUS 101-00-001 Gasfeder, Koffer- / Laderaum

Fahrzeug auswählen

Einbauort: beidseitig

Länge: 515 mm

Hubweg: 210 mm

Ausschubkraft: 500 N

 

 

Das Produkt ist nicht mehr auf Lager
Produktinformation

Art. Nr.: 101-00-002

ABAKUS 101-00-002 Gasfeder, Koffer- / Laderaum

Fahrzeug auswählen

Einbauort: beidseitig

Länge: 440 mm

Hubweg: 169 mm

Ausschubkraft: 600 N

 

 

Das Produkt ist nicht mehr auf Lager
Produktinformation

Art. Nr.: 101-00-003

ABAKUS 101-00-003 Gasfeder, Koffer- / Laderaum

Fahrzeug auswählen

Einbauort: beidseitig

Länge: 475 mm

Hubweg: 195 mm

Ausschubkraft: 350 N

 

 

Das Produkt ist nicht mehr auf Lager
Produktinformation

Art. Nr.: 101-00-004

ABAKUS 101-00-004 Gasfeder, Koffer- / Laderaum

Fahrzeug auswählen

Einbauort: beidseitig

Länge: 502 mm

Hubweg: 205 mm

Ausschubkraft: 500 N

 

 

Das Produkt ist nicht mehr auf Lager
Produktinformation

Art. Nr.: 101-00-007

ABAKUS 101-00-007 Gasfeder, Koffer- / Laderaum

Fahrzeug auswählen

Einbauort: beidseitig

Länge: 690 mm

Hubweg: 280 mm

Ausschubkraft: 630 N

 

 

Das Produkt ist nicht mehr auf Lager
Produktinformation

Art. Nr.: 101-00-008

ABAKUS 101-00-008 Gasfeder, Koffer- / Laderaum

Fahrzeug auswählen

Einbauort: beidseitig

Länge: 500 mm

Hubweg: 205 mm

Ausschubkraft: 420 N

 

 

Das Produkt ist nicht mehr auf Lager
Produktinformation

Art. Nr.: 101-00-009

ABAKUS 101-00-009 Gasfeder, Koffer- / Laderaum

Fahrzeug auswählen

Einbauort: beidseitig

Länge 1: 500 mm

Hubweg: 212 mm

Ausschubkraft: 350 N

 

 

Das Produkt ist nicht mehr auf Lager
Produktinformation

Art. Nr.: 101-00-011

ABAKUS 101-00-011 Gasfeder, Koffer- / Laderaum

Fahrzeug auswählen

Einbauort: beidseitig

Länge 1: 595 mm

Hubweg: 250 mm

Ausschubkraft: 485 N

 

 

Das Produkt ist nicht mehr auf Lager
Produktinformation

Art. Nr.: 101-00-019

ABAKUS 101-00-019 Gasfeder, Koffer- / Laderaum

Fahrzeug auswählen

Einbauort: beidseitig

Länge 1: 512 mm

Hubweg: 200 mm

Ausschubkraft: 550 N

 

 

Das Produkt ist nicht mehr auf Lager
Produktinformation

Art. Nr.: 101-00-020

ABAKUS 101-00-020 Gasfeder, Koffer- / Laderaum

Fahrzeug auswählen

Einbauort: beidseitig

Länge 1: 566 mm

Hubweg: 204 mm

Ausschubkraft: 500 N

 

 

Das Produkt ist nicht mehr auf Lager
Produktinformation

Art. Nr.: 101-00-021

ABAKUS 101-00-021 Gasfeder, Koffer- / Laderaum

Fahrzeug auswählen

Einbauort: beidseitig

Länge 1: 431 mm

Hubweg: 173 mm

Ausschubkraft: 380 N

 

 

Das Produkt ist nicht mehr auf Lager
Produktinformation

Art. Nr.: 101-00-024

ABAKUS 101-00-024 Gasfeder, Koffer- / Laderaum

Fahrzeug auswählen

Einbauort: beidseitig

Länge 1: 536,5 mm

Hubweg: 205 mm

Ausschubkraft: 430 N

 

 

Das Produkt ist nicht mehr auf Lager
Produktinformation

Art. Nr.: 101-00-026

ABAKUS 101-00-026 Gasfeder, Koffer- / Laderaum

Fahrzeug auswählen

Einbauort: beidseitig

Länge 1: 405 mm

Hubweg: 160 mm

Ausschubkraft: 550 N

 

 

Das Produkt ist nicht mehr auf Lager
Produktinformation

Art. Nr.: 101-00-027

ABAKUS 101-00-027 Gasfeder, Koffer- / Laderaum

Fahrzeug auswählen

Einbauort: beidseitig

Länge: 500 mm

Hubweg: 200 mm

Ausschubkraft: 380 N

Styling: mit Spoiler

 

 

Das Produkt ist nicht mehr auf Lager
Produktinformation

Art. Nr.: 101-00-031

ABAKUS 101-00-031 Gasfeder, Koffer- / Laderaum

Fahrzeug auswählen

Styling: für Doppelscheinwerfer

Einbauort: beidseitig

Länge 1: 500 mm

Hubweg: 200 mm

Ausschubkraft: 280 N

 

 

Das Produkt ist nicht mehr auf Lager
Produktinformation

Was ist eine Gasdruckfeder?

Aufgrund der Systematik der Fahrzeuge werden unterschiedliche Geräte in Bereichen wie dem Kofferraum und der Motorhaube eingesetzt. Bei alten Fahrzeugen wurde ein Draht verwendet, um den Kofferraum zu halten. Heutzutage ist die Gasdruckfeder ein System, das den Kofferraum oben hält und einen systematischen Betrieb während der Öffnungs- und Schließvorgänge ermöglicht. Es ist wichtig zu wissen, was der Stoßdämpfer ist und wie das System funktioniert, um bei der Gasdruckfeder genauer informiert zu sein.

Der Stoßdämpfer ist als ein Aufhängungsteil für Fahrzeuge bekannt. Er wird in die Fahrzeuge eingebaut, um ein Schütteln zu verhindern und um komfortabel fahren zu können. Stoßdämpfer werden in der Regel eingesetzt, um das Auslösen der Federn während des Gebrauchs zu reduzieren. Beim Einfahren in eine Grube oder beim Überfahren des Erdhügels sorgt sie dafür, dass die Straßenlage und die Kontrolle über die Straße nicht verloren gehen. Nach dem gleichen Verstand bedient auch die Gasdruckfeder das Fahrzeug.

Im Kofferraum oder in der Motorhaube des Fahrzeugs befindet sich die Gasdruckfeder, die zum Anheben einer eventuellen Last auf den Fahrzeugen und zur Unterbringung der notwendigen Gegenstände während der Fahrt dient. Diese Feder, die es in zwei Formen als Innen- und Außenfeder gibt, sorgt dafür, dass der nach oben steigendem Deckel korrekt geöffnet wird. Die Gasdruckfeder erfüllt eine effektive Funktion, um den Kofferraum oder die Motorhaube öffnen und aufstellen zu können. Gleichzeitig schützt die Gasdruckfeder die notwendigen Teile nach dem Ladevorgang und sorgt für eine komfortable Fahrt.

Die Fehlfunktion der Gasdruckfeder

Wie jedes System können auch Gasdruckfedern im Laufe der Zeit je nach Nutzung ausfallen. Das am leichtesten verständlichen System als Fehlersystem sind Gasdruckfedern. Wenn Sie bemerken, dass es beim Öffnen des Kofferraums oder der Motorhaube nicht mehr so funktioniert wie vorher, ist der erste Ausfall an dieser Stelle durch Gasdruckfedern verursacht. Die Gasdruckfedern können aufgrund ihres spezifischen Federsystems mit der Zeit verschleißen. In diesem Fall sind beim Öffnen und Schließen des Kofferraums oder während der Fahrt Geräusche von den Gasfedern zu hören.

Das Ausfallverhalten der Gasdruckfedern kann sich auch darin äußern, dass die Motorhaube oder der Kofferraum nicht so stoppen, wie sie sollten. Wenn Sie die Abdeckung des Kofferraums oder der Motorhaube öffnen und diese nicht in der gewünschten Höhe stehen bleibt und herunterfällt, ist die Gasdruckfeder gebrochen. Wenn die Gasdruckfeder nicht hält, kann es zu plötzlichen Schaltvorgängen kommen, indem beim Öffnen des Kofferraums gefährlichere Situationen entstehen. Auch in diesem Fall kann es zu Verletzungen kommen.

Die Gasdruckfedern halten direkt die Abdeckung des Kofferraums oder der Motorhaube. Da die Abdeckung beim Öffnen und Schließen ein weicheres System darstellt, verteilen die Federn im Inneren auch den Lastausgleich. Auf diese Weise sorgt die Gasdruckfeder für eine komfortable Nutzung, wenn die Last während der Nutzung des Fahrzeugs nicht viel höher ist als das Fahrzeug.

Die Reparatur der Gasdruckfeder

Gasfedersysteme machen während des Gebrauchs eine Diffusionsbewegung. Dieses Federsystem ist als ein Vorteil ausgeführt. Dies gilt auch für den Einsatz im Kofferraum und in der Motorhaube. Die Reparatur der Gasdruckfedern kommt jedoch nicht in Frage. Im Falle des Versagens der Gasdruckfeder sollten Sie die Gasdruckfeder in der richtigen Größe und mit dem richtigen Newton-Wert für Ihr Fahrzeug kaufen und ersetzen lassen.

Der Newton-Wert ändert sich je nach Fahrzeugtyp und Kofferraumsystem. Um eine Antwort auf die Frage zu geben, wie viel Newton die Gasdruckfeder hat, handelt es sich um den höchsten Wert, den Ihr Fahrzeug gemäß dem Abdeckungssystem heben kann. Im allgemeinen System beginnen die Gasdruckfedern bei 50 N und gehen bis zu den höchsten 1500 N.

Der Newton-Wert wird nach einer bestimmten Formel ermittelt. Sie können ein System mit einem Wert von mindestens 50 N und höchstens 600 N in einer 150-mm-Gasdruckfeder für Ihr Fahrzeug verwenden. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, dass Sie beim Kauf den Zustand Ihres Fahrzeugs berücksichtigen.

Der Austausch der Gasdruckfeder

Wir haben erwähnt, dass nach der Fehlfunktion der Gasdruckfeder kein Reparieren der Gasdruckfeder durchgeführt wurden. Das Veränderungsverfahren ist dabei zwar erheblich, aber er muss richtig durchgeführt werden. Lassen Sie sich am besten von Fachleuten helfen, um Ihr Fahrzeug bei diesem Vorgang nicht zu beschädigen. Führen Sie die folgenden Schritte für das Austauschverfahren aus:

  • Lockern Sie zuerst die Teile der Gasdruckfeder mit einem Schraubendreher.
  • Wenn Sie die Gasfedern austauschen, entwerten Sie den Kofferraumdeckel, wenn die Feder entfernt wird. In diesem Fall müssen Sie ihn mit einer Stütze festhalten, damit die Abdeckung nicht herunterfällt.
  • Bauen Sie den neuen Stoßdämpfer auf die gleiche Weise ein. An dieser Stelle befindet sich ein Schraubenschlitz an der Gasdruckfeder. Wenn diese Schraube vollständig in ihrem Schlitz sitzt, haben Sie die Gasdruckfeder richtig eingebaut.

Der Austausch der Gasdruckfeder ist in der Regel ein einfacher Vorgang. Auch der Fahrzeughalter kann dies einfach tun. Es wäre jedoch besser, sich von Fachleuten helfen zu lassen, da ein Fehler, der bei der Umstellung auftreten kann, größere Folgen haben kann. Auf diese Weise wird Ihr Fahrzeug nicht beschädigt und Sie müssen nicht mit einem größeren Schaden rechnen. Sie können auch auf Probleme stoßen, wenn Sie versuchen, einen falsch zusammengebauten Stoßdämpfer selbst einzubauen.

Die Preise der Gasdruckfeder

Bei einer defekten Gasdruckfeder wird es für den Motor schnell kritisch. Denn je nach Art des Schadens kann der Motor beeinträchtigt sein. Beim Verdacht einer kaputten Gasdruckfeder sollte das Auto daher schnell in einer Werkstatt vorgeführt werden. Wenn Sie den Defekt der Gasdruckfeder jedoch ignorieren, besteht die Gefahr größerer Schäden.

Für jedes Ersatzteil im Fahrzeugbereich gibt es eine eigene Preisgestaltung. Nach dem Ausfall der Gasdruckfeder Ihres Fahrzeugs müssen Sie sich an einigen Stellen umsehen und Preisinformationen einholen, um die passende Gasdruckfeder zu finden. An dieser Stelle haben wir Sie vor dieser Situation bewahrt und tausende von Ersatzteilen auf unserer Webseite für Sie gesammelt. Sie können alle gesuchten Ersatzteile finden und vergleichen. Als Ergebnis des Preisvergleichs können Sie eine Gasdruckfeder kaufen, die das für Sie am besten geeigneten Ersatzteil ist.

Beim Kauf einer Gasdruckfeder ist es auch ein wichtiger Faktor, eine Auswahl nach dem Markenmodell zu treffen. Wenn Sie nicht die passende Gasdruckfeder für die Marke und das Modell Ihres Fahrzeugs wählen, wird diese falsche Feder, die Sie an Ihrem Fahrzeug eingebaut haben, weitere Schäden verursachen.