NACH SCHLÜSSELNUMMER (HSN/TSN)
Was ist eine Schlüsselnummer ?

Wir sind bemüht unsere Dienste kontinuierlich zu verbessern. Schreibe uns, falls Du nicht den richtigen Artikel finden konntest. Wie können wir Dir weiterhelfen?


Tec Alliance

Die hier angezeigten Daten, insbesondere die gesamte Datenbank, dürfen nicht kopiert werden. Es ist zu unterlassen, die Daten oder die gesamte Datenbank ohne vorherige Zustimmung TecDocs zu vervielfältigen, zu verbreiten und/oder diese Handlungen durch Dritte ausführen zu lassen. Ein Zuwiderhandeln stellt eine Urheberrechtsverletzung dar und wird verfolgt.

Anlasser

Anlasser Kaufen

Art. Nr.: 10438224

ALANKO Anlasser - 10438224

Fahrzeug auswählen

Spannung: 12 V

Zähnez.: 13

Starterleistung: 2,5 kW

Steckerausf.-ID: B+(M8)/50(M6)

Drehrichtung: Drehrichtung im Uhrzeigersinn

 

 

Das Produkt ist nicht mehr auf Lager
Produktinformation

Art. Nr.: 10438285

ALANKO Anlasser - 10438285

Fahrzeug auswählen

Spannung: 12 V

Zähnez.: 13

Starterleistung: 2,0 kW

Steckerausf.-ID: B+(M8)

Drehrichtung: Drehrichtung im Uhrzeigersinn

 

ab 138,37 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 10438290

ALANKO Anlasser - 10438290

Fahrzeug auswählen

Spannung: 12 V

Zähnez.: 11

Starterleistung: 2,2 kW

Steckerausf.-ID: B+(M8)

Drehrichtung: Drehrichtung im Uhrzeigersinn

 

 

Das Produkt ist nicht mehr auf Lager
Produktinformation

Art. Nr.: 10438308

ALANKO Anlasser - 10438308

Fahrzeug auswählen

Spannung: 12 V

Zähnez.: 9

Starterleistung: 1,4 kW

Steckerausf.-ID: 30/50(4.8)

Drehrichtung: Drehrichtung im Uhrzeigersinn

 

ab 90,73 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 10438311

ALANKO Anlasser - 10438311

Fahrzeug auswählen

Spannung: 12 V

Zähnez.: 11

Starterleistung: 1,6 kW

Steckerausf.-ID: B+(M8)

Drehrichtung: Drehrichtung gegen den Uhrzeigersinn

 

 

Das Produkt ist nicht mehr auf Lager
Produktinformation

Art. Nr.: 10438312

ALANKO Anlasser - 10438312

Fahrzeug auswählen

Spannung: 12 V

Zähnez.: 11

Starterleistung: 2,2 kW

Drehrichtung: Drehrichtung im Uhrzeigersinn

Mengeneinheit: Stück

 

 

Das Produkt ist nicht mehr auf Lager
Produktinformation

Art. Nr.: 10438316

ALANKO Anlasser - 10438316

Fahrzeug auswählen

Spannung: 12 V

Zähnez.: 12

Starterleistung: 2,2 kW

Steckerausf.-ID: B+(M8)

Drehrichtung: Drehrichtung im Uhrzeigersinn

 

ab 79,42 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 10438318

ALANKO Anlasser - 10438318

Fahrzeug auswählen

Spannung: 12 V

Zähnez.: 10

Starterleistung: 1,2 kW

Drehrichtung: Drehrichtung im Uhrzeigersinn

Mengeneinheit: Stück

 

ab 60,14 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 10438320

ALANKO Anlasser - 10438320

Fahrzeug auswählen

Spannung: 12 V

Zähnez.: 10

Starterleistung: 1,7 kW

Steckerausf.-ID: B+(M8)/50(Jet)

Drehrichtung: Drehrichtung im Uhrzeigersinn

 

ab 134,41 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 10438330

ALANKO Anlasser - 10438330

Fahrzeug auswählen

Spannung: 12 V

Zähnez.: 9

Starterleistung: 2,3 kW

Steckerausf.-ID: B+(M8)/50(Jet)

Drehrichtung: Drehrichtung im Uhrzeigersinn

 

ab 115,20 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 10438357

ALANKO Anlasser - 10438357

Fahrzeug auswählen

Spannung: 12 V

Zähnez.: 13

Starterleistung: 2,0 kW

Steckerausf.-ID: B+(M8)

Drehrichtung: Drehrichtung im Uhrzeigersinn

 

ab 127,44 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 10438359

ALANKO Anlasser - 10438359

Fahrzeug auswählen

Spannung: 12 V

Zähnez.: 9

Starterleistung: 1,4 kW

Steckerausf.-ID: B+(M8)/50(M6)/30h(M5

Drehrichtung: Drehrichtung im Uhrzeigersinn

 

ab 62,71 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 10438398

ALANKO Anlasser - 10438398

Fahrzeug auswählen

Spannung: 12 V

Zähnez.: 11

Starterleistung: 2,7 kW

Drehrichtung: Drehrichtung im Uhrzeigersinn

Mengeneinheit: Stück

 

 

Das Produkt ist nicht mehr auf Lager
Produktinformation

Art. Nr.: 10438408

ALANKO Anlasser - 10438408

Fahrzeug auswählen

Spannung: 12 V

Zähnez.: 9

Starterleistung: 1,3 kW

Steckerausf.-ID: B+(M8)

Drehrichtung: Drehrichtung im Uhrzeigersinn

 

 

Das Produkt ist nicht mehr auf Lager
Produktinformation

Art. Nr.: 10438409

ALANKO Anlasser - 10438409

Fahrzeug auswählen

Spannung: 12 V

Zähnez.: 13

Starterleistung: 2,2 kW

Drehrichtung: Drehrichtung im Uhrzeigersinn

Mengeneinheit: Stück

 

ab 84,67 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Was ist der Anlasser?

Der Anlasser im Auto ermöglicht es dem Fahrzeugmotor, die erste Bewegung auszuführen. Es handelt sich um ein System, das mit Ihrem gesamten Fahrzeug verbunden ist. Die Bediensysteme der Fahrzeuge sind recht kompliziert. Um das System Ihres Fahrzeugs zu verstehen, ist es am besten, zunächst den Aufbau des Anlassers Ihres Fahrzeugs zu verstehen. Der Anlasser ist das System, das mit der Energie arbeitet, die er von der Batterie erhält, und den ersten Aktuator der Bewegung im Motor darstellt. Sie wird aktiviert, wenn Sie die Zündung Ihres Fahrzeugs einschalten.

Der Anlasser nimmt auch baulich einen großen Raum ein. Er ist das System mit dem höchsten Energieverbrauch in einem gewöhnlichen Fahrzeug. Diese Situation führt dazu, dass die Scheinwerfer und Systeme der Innenbeleuchtung beim Starten des Fahrzeugs vorübergehend aus- und eingeschaltet werden. Um dies zu verhindern und um die Energie des Fahrzeugs gleichmäßig zu verteilen, wird der Anlasser höchstens 10 Sekunden lang betrieben. Wenn es länger als 10 Sekunden betrieben wird, entlädt sich der gesamte Strom in der Batterie. Was der Anlasser ist, kann man als erste Aktion bezeichnen, die die Kolben in Bewegung setzt. Im Allgemeinen bestehen sie aus leichten Materialien, da sie keine andere Funktion haben als die Kolbenbewegung auszulösen. An dieser Stelle können Fehlfunktionen auftreten, da sie langfristig nicht fest sind. Gleichzeitig ist es ungünstig, den Anlasser zu betätigen, während der Motor in Bewegung ist.

Das Anlassersystem besteht in der Regel aus;

  • Der Batterie
  • Dem Zündschlüssel
  • Dem Anlasser
  • Dem Anlassermagnetschalter
  • Dem Schwungrad
  • Dem Getriebe des Schwungrades

Wie funktioniert der Anlasser?

Viele verschiedene Grundlagen können zusammenwirken, damit Ihr Fahrzeug funktioniert. Zunächst sollte jedoch die Funktion des Anlassers untersucht werden. Er nimmt den ankommenden Strom auf, leitet ihn an andere Teile weiter und bringt sie zum Laufen. Dieses System ist ein komplizierter Vorgang, der im Fahrzeug recht einfach erscheint. Im Gegensatz zu dem, was man denkt, nehmen alle Teile den ankommenden Strom auf und treten in Aktion. Der Anlasser benötigt einen sehr hohen elektrischen Strom, um den Hauptmotor zu drehen. Er ist also mit dicken Kabeln an die Batterie angeschlossen.

Wir können sagen, dass die erste Grundlage für das Betrieb des Anlassers die menschliche Kraft ist. Wenn Sie die Zündung einschalten, schaltet das Zahnrad am Anlasser auf Schwungräder, die an der Kurbelwelle angebracht sind. Das Schwungrad überträgt nach dem Kupplungsvorgang die Rotationskraft auf die Kurbelwelle. Auf diese Weise werden sowohl der Kraftstoff des Fahrzeugs als auch die Luft in der Atmosphäre vermischt und zum Motor weitergeleitet. Ab diesem Zeitpunkt bewegen sich die Kolben. Mit der Bewegung des Kolbens wird der Betrieb des Anlassers beendet und das Fahrzeug setzt sich in Bewegung.

Woran erkennt man eine Fehlfunktion des Anlassers?

Mit der Entwicklung der Technologie ändern sich auch die Fahrzeugsysteme und -konstruktionen. Obwohl die inneren Ersatzteile des Fahrzeugs normalerweise auf die gleiche Weise hergestellt werden, können einige Systeme je nach Fahrzeugkonstruktion sich ändern. Auch der Anlasser unterscheidet sich je nach Markenmodell des Fahrzeugs. Der Defekt des Anlassers ist ein Problem, das sich direkt auf das Fahrzeug auswirkt. Aus diesem Grund ist es immer wichtig, ein passendes Teil zu kaufen.

Woran erkennt man den Ausfall des Anlassers? Wenn es gesagt wird, gibt es ein paar Dinge, die Sie betrachten und untersuchen sollten. Diese sind wie folgt:

  • Die Batterie ist entladen
  • Die Batterieklemmen sind korrodiert
  • Die Batterieklemmen sind lose oder abgeklemmt
  • Der Anlasser hat keine Kohle mehr

Diese Situationen führen zu der Fehlfunktion des Anlassers. Die Tatsache, dass Ihr Fahrzeug nicht funktioniert, ist auf solche Situationen zurückzuführen. Obwohl die Anlasser-Kohle den meisten Menschen nicht vollständig bekannt ist, hat sie eine wichtige Funktion. Aus diesem Grund springt Ihr Fahrzeug nicht an, wenn die Anlasser-Kohle ausgeht.

Eine Fehlfunktion des Anlassers zeigt einige Anzeichen. Diese Anzeichen sind wie folgt:

  • Geräusche aus dem Anlasserteil
  • Der Anlasser dreht langsamer als zuvor
  • Pfeifendes Geräusch vom Getriebe des Anlasser-Dynamos
  • Verspäteter Start des Fahrzeugs
  • Das Fahrzeug startet nicht

Wenn eine Störung im System des Anlassers vorliegt, sollten Sie Ihr Fahrzeug nicht mit Gewalt starten. Wenn Sie Gewalt anwenden, können Sie weitere Fehlfunktionen im Anlasser verursachen und Probleme in den elektrischen Teilen hervorrufen. Daher sollte Ihre erste Priorität darin bestehen, Ihr Fahrzeug nicht zu belasten. Wenn Sie den defekten Anlasser Ihres Fahrzeugs gewaltsam entfernen, erhöhen Sie die entstehenden Kosten.

Bauteile des Anlassers

Einer der wichtigsten Teile der Struktur des Anlassers ist die Anlasser-Kohle. Sie befindet sich an den Enden des Anlasser-Körpers. Sie ist eigentlich ein wichtiger Teil, denn er ist in jedem Design enthalten. Die Anlasser-Kohle überträgt den Strom von der Batterie zum Anlasser. Die Anlasser-Kohle ist einer des Bauteiles, die mit der Zeit ausgehen können und ausgetauscht werden müssen. Wenn Sie beim Anlassen Ihres Fahrzeugs keine Reaktion erhalten, müssen Sie die Kohle des Anlassers prüfen. Wenn die Anlasser-Kohle ausgeht, springt Ihr Fahrzeug nicht an. Das Problem, dass Ihr Fahrzeug nicht funktioniert, hängt jedoch nicht nur damit zusammen.

Wenn Sie die Zündung des Fahrzeugs drehen, um es zu beginnen, wird ein Signal an das Anlasser-Relais gesendet. Kupferdrähte im Relais schließen den Stromkreis mit Hilfe eines Elektromagneten. Ein elektrisches Spannungssignal von der Batterie wird an den Anlasser gesendet, um das Fahrzeug zu starten. Nach dem Anfahren des Fahrzeugs wird der Stromkreis unterbrochen und der Strom zum Anlasser abgeschaltet.

Beachten Sie, dass eine Fehlfunktion des Anlasser-Relais auch zu Problemen mit der Zündanlage führen kann. Wenn Sie den Schlüssel in das Zündschloss stecken und ihn drehen, um Ihr Fahrzeug zu starten, empfängt das Relais diese Information und sendet sie an den Anlasser. Ein defektes Anlasser-Relais führt jedoch wahrscheinlich dazu, dass Ihr Fahrzeug überhaupt nicht anspringt. Wenn es beim Anlassen des Motors nur klackt, deutet dies auf ein defektes Anlasser-Relais hin.

Preise für Anlasser

Auf dem Fahrzeugmarkt gibt es viele verschiedene Ersatzteile und Händler. Diese Händler bieten eine Preisliste entsprechend dem Markenmodell der Fahrzeuge an. Um einen besseren Nutzen für Ihr Fahrzeug zu erhalten und ein passendes Ersatzteil zu finden, müssen Sie eine guten Vergleich betreiben. Sie können Anlasser-Modelle für Ihr Fahrzeug auf unserer Website zu günstigen Kosten und mit kostenloser Versandoption ganz einfach kaufen.