NACH SCHLÜSSELNUMMER (HSN/TSN)
Was ist eine Schlüsselnummer ?

Wir sind bemüht unsere Dienste kontinuierlich zu verbessern. Schreibe uns, falls Du nicht den richtigen Artikel finden konntest. Wie können wir Dir weiterhelfen?

Rückleuchte

Art. Nr.: 115-1934L-LD-UE

ABAKUS Rückleuchte - 115-1934L-LD-UE

Fahrzeug auswählen

Farbe: weiß

Einbauort: links

Ergänzungsartikel: ohne Lampenträger

Zulassung: E-Typ-geprüft

Farbe: rot

 

ab 48,61 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 212-1922L-A

ABAKUS Rückleuchte - 212-1922L-A

Fahrzeug auswählen

Einbauort: links

Farbe: gelb

Ergänzungsartikel: mit Lampenträger

Farbe: rot

 

ab 8,79 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 212-1922R-A

ABAKUS Rückleuchte - 212-1922R-A

Fahrzeug auswählen

Einbauort: rechts

Farbe: gelb

Ergänzungsartikel: mit Lampenträger

Farbe: rot

 

ab 9,08 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 212-1945L

ABAKUS Rückleuchte - 212-1945L

Fahrzeug auswählen

Farbe: gelb

Einbauort: links

Ergänzungsartikel: mit Lampenträger

Farbe: rot

 

ab 5,06 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 212-1945R

ABAKUS Rückleuchte - 212-1945R

Fahrzeug auswählen

Farbe: gelb

Einbauort: rechts

Ergänzungsartikel: mit Lampenträger

Farbe: rot

 

ab 4,86 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 212-19B4L-AE

ABAKUS Rückleuchte - 212-19B4L-AE

Fahrzeug auswählen

Zulassung: E-Typ-geprüft

Einbauort: links

Ergänzungsartikel: mit Lampenträger

Farbe: rot

Modelljahr: 1998

 

ab 8,79 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 212-19B4R-AE

ABAKUS Rückleuchte - 212-19B4R-AE

Fahrzeug auswählen

Zulassung: E-Typ-geprüft

Einbauort: rechts

Ergänzungsartikel: mit Lampenträger

Farbe: rot

Modelljahr: 1998

 

ab 8,85 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 212-19B9L-UE

ABAKUS Rückleuchte - 212-19B9L-UE

Fahrzeug auswählen

Farbe: gelb

Einbauort: links

Teilabschnitt: äusserer Teil

Ergänzungsartikel: ohne Lampenträger

Zulassung: E-Typ-geprüft

 

ab 20,00 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 212-19B9R-UE

ABAKUS Rückleuchte - 212-19B9R-UE

Fahrzeug auswählen

Farbe: gelb

Einbauort: rechts

Teilabschnitt: äusserer Teil

Ergänzungsartikel: ohne Lampenträger

Zulassung: E-Typ-geprüft

 

ab 25,70 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 212-19D5R-A

ABAKUS Rückleuchte - 212-19D5R-A

Fahrzeug auswählen

Einbauort: rechts

Ergänzungsartikel: mit Lampenträger

Farbe: rot

Modelljahr: 2001

Modelljahr: 2002

 

ab 28,46 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 212-19F3R-A

ABAKUS Rückleuchte - 212-19F3R-A

Fahrzeug auswählen

Einbauort: rechts

Farbe: rot

Ergänzungsartikel: mit Lampenträger

Farbe: gelb

Art. Nr.: 212-19G9R-LD-UE

ABAKUS Rückleuchte - 212-19G9R-LD-UE

Fahrzeug auswählen

Einbauort: rechts

Farbe: rot

Ergänzungsartikel: ohne Lampenträger

Zulassung: E-Typ-geprüft

Ergänzungsartikel: ohne Glühlampe

 

ab 64,74 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 212-19H1L-LD-UE

ABAKUS Rückleuchte - 212-19H1L-LD-UE

Fahrzeug auswählen

Einbauort: links

Farbe: gelb

Ergänzungsartikel: ohne Lampenträger

Zulassung: E-Typ-geprüft

Farbe: rot

 

ab 32,49 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 212-19H3R-LD-UE

ABAKUS Rückleuchte - 212-19H3R-LD-UE

Fahrzeug auswählen

Einbauort: rechts

Farbe: rot

Ergänzungsartikel: ohne Lampenträger

Zulassung: E-Typ-geprüft

Farbe: rot

 

ab 45,53 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 212-19H4L-LD-UE

ABAKUS Rückleuchte - 212-19H4L-LD-UE

Fahrzeug auswählen

Einbauort: links

Ergänzungsartikel: ohne Lampenträger

Zulassung: E-Typ-geprüft

Farbe: rot

Version: KOITO

Heckleuchte

 

Die Heckleuchte wird auch als Rückleuchte bezeichnet und leistet einen wichtigen Beitrag zu Sicherheit im Straßenverkehr bei Dunkelheit. Unter den Begriff Heckleuchten fallen die Brems-, Schluss-, Nebelschluss- und Rückfahrlichter und der Fahrtrichtungsanzeiger.


Wie funktioniert die Heckleuchte?

Heckleuchten sind Teil der Fahrzeugbeleuchtung und umfassen fünf verschiedene Lichtquellen:

  1. Das Bremslicht
  2. Das Schlusslicht
  3. Das Nebelschlusslicht
  4. Das Rückfahrlicht
  5. Der Fahrtrichtungsanzeiger

Schlusslicht, Bremslicht und Fahrtrichtungsanzeiger sind die am Häufigsten verwendeten Komponenten. Das Nebelschlusslicht wird nur bei Sichtweiten unter 50 Metern eingesetzt und das Rückfahrlicht signalisiert das Zurücksetzen des Fahrzeugs.


LED-Technik der Heckleuchte

Schluss- und Bremslichter nutzen die Vorteile moderner LED-Technik (Light Emitting Diode). Diese ermöglicht schnelles Einschaltverhalten; das bedeutet die LED leuchtet sofort mit voller Helligkeit auf, wenn sie eingeschaltet wird. So wird das Bremssignal schneller erkannt und der Fahrer kann früher auf Gefahrensituationen reagieren. Da die Heckleuchte außerdem zum Erkennungsbild einer Marke gehört, wird häufig die Möglichkeit genutzt, LEDs mit gewissen Optiksystemen zu kombinieren. Damit soll das Fahrzeugdesign passend unterstrichen werden.


Vor- und Nachteile der LED-Heckleuchte

LEDs bieten viele Vorteile, bringen jedoch auch Nachteile mit sich.

Die Vorteile:

  • Benötigen wenig Bauraum
  • Bieten erweiterte Designmöglichkeiten
  • Besitzen eine sehr lange Lebensdauer
  • Bieten eine hohe Energieeffizienz
  • Fallen in der Regel nicht aus
  • Können schnell eingeschaltet werden

Die Nachteile:

  • Wenn eine LED ausfällt, muss höchstwahrscheinlich der gesamte Scheinwerfer ausgetauscht werden
  • Hohe Anschaffungskosten
  • Irritieren in manchen Fällen das menschliche Auge


Werterhalt der Heckleuchte

LEDs müssen aufgrund ihrer hohen Ausfallsicherheit und der langen Lebensdauer sehr selten gewartet werden und verschleißen kaum.


Farben der Heckleuchte

Jede Komponente der Heckleuchte hat eine in der Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) vorgeschriebene Farbe. Die Schlussleuchte, die Bremsleuchte, der Rückstrahler und das Nebelschlusslicht müssen rot gefärbt sein. Der Fahrtrichtungsanzeiger ist orange und der Rückfahrscheinwerfer weiß. Die Einheitlichkeit der Farben soll die Sicherheit im Straßenverkehr verbessern.


Der technische Fortschritt der Heckleuchte

Rückleuchten werden schon seit Anfang des 20. Jahrhunderts in Fahrzeugen verbaut. Zunächst wurden Öllampen als Lichtquelle genutzt, im Jahr 1908 kamen dann erstmals Dynamos zum Einsatz. Bereits 1915 kamen die Bremsleuchten hinzu und in den 30er Jahren der Blinker. Die ersten Rückleuchten mit LED-Lampen wurden 1933 eingebaut. Seit den frühen 2000er Jahren sind sie die meistgenutzte Lichtquelle.

Die folgenden Videos sind zur Veranschaulichung aus Youtube ausgewählte Beispiele. Die Inhalte wurden nicht von partamo (lucentrade GmbH) erstellt.