NACH SCHLÜSSELNUMMER (HSN/TSN)
Was ist eine Schlüsselnummer ?

Wir sind bemüht unsere Dienste kontinuierlich zu verbessern. Schreibe uns, falls Du nicht den richtigen Artikel finden konntest. Wie können wir Dir weiterhelfen?


Tec Alliance

Die hier angezeigten Daten, insbesondere die gesamte Datenbank, dürfen nicht kopiert werden. Es ist zu unterlassen, die Daten oder die gesamte Datenbank ohne vorherige Zustimmung TecDocs zu vervielfältigen, zu verbreiten und/oder diese Handlungen durch Dritte ausführen zu lassen. Ein Zuwiderhandeln stellt eine Urheberrechtsverletzung dar und wird verfolgt.

Lenkmanschette

Art. Nr.: 55025

AIC Lenkmanschette AIC Quality - 55025

Fahrzeug auswählen

Einbauort: Vorderachse beidseitig

 

 

Das Produkt ist nicht mehr auf Lager
Produktinformation

Art. Nr.: 74852

AKRON-MALO' Lenkmanschette - 74852

Fahrzeug auswählen

Einbauort: rechts

Innendurchmesser: 15 mm

Gewicht: 156 g

Länge: 270 mm

Außendurchmesser: 62 mm

 

ab 18,28 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 14958

AKRON-MALO' Lenkmanschette - 14958

Fahrzeug auswählen

Innendurchmesser: 12,5 mm

Version: in termoplastica

Außendurchmesser: 55 mm

Länge: 205 mm

 

 

Das Produkt ist nicht mehr auf Lager
Produktinformation

Art. Nr.: GOM-4180

ASHIKA Lenkmanschette - GOM-4180

Fahrzeug auswählen

 

ab 10,67 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: GOM-4181

ASHIKA Lenkmanschette - GOM-4181

Fahrzeug auswählen

 

ab 2,74 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 110074310

AUTOMEGA Lenkmanschette - 110074310

Fahrzeug auswählen

 

ab 14,41 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 110074410

AUTOMEGA Lenkmanschette - 110074410

Fahrzeug auswählen

 

ab 13,66 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 110077410

AUTOMEGA Lenkmanschette - 110077410

Fahrzeug auswählen

 

 

Das Produkt ist nicht mehr auf Lager
Produktinformation

Art. Nr.: 110077510

AUTOMEGA Lenkmanschette - 110077510

Fahrzeug auswählen

 

ab 14,38 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 110078710

AUTOMEGA Lenkmanschette - 110078710

Fahrzeug auswählen

 

ab 13,69 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 110078810

AUTOMEGA Lenkmanschette - 110078810

Fahrzeug auswählen

 

ab 13,78 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 110182710

AUTOMEGA Lenkmanschette - 110182710

Fahrzeug auswählen

 

ab 13,37 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 4340050

KRAFT AUTOMOTIVE Lenkmanschette - 4340050

Fahrzeug auswählen

Einbauort: Vorderachse

Produktionsnummer: 4340050

 

ab 1,00 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 4340051

KRAFT AUTOMOTIVE Lenkmanschette - 4340051

Fahrzeug auswählen

Einbauort: Vorderachse

benötigte Stückzahl: 2

Innendurchmesser: 15 mm

Innendurchmesser: 49,5 mm

Produktionsnummer: 4340051

 

ab 1,28 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Art. Nr.: 4340066

KRAFT AUTOMOTIVE Lenkmanschette - 4340066

Fahrzeug auswählen

Einbauort: Vorderachse

Produktionsnummer: K4340066

 

ab 1,61 €

Zum Preisvergleich Produktinformation

Lenkmanschette

Die Lenkmanschette schützt das Lenkgetriebe. Wenn die Lenkmanschette kaputt ist, gibt es für Fahrgäste das Unfallrisiko. Der Faltenbalg wird nicht nur bei der Lenkung eines Wagens eingesetzt, sondern auch an anderen Orten im Auto, und schützt das ummantelte Bauteil vor Verschmutzungen.

Was ist die Lenkmanschette?

Eine Lenkmanschetten sind ein gerippter Schutzschlauch, der sich flexibel bewegen kann. Man kann sich seine Bewegungsmöglichkeit wie die einer Ziehharmonika vorstellen. Die Lenkmanschetten verhindern, dass Verschmutzungen in das Getriebe der Lenkung gelangen können. Würden keine Lenkmanschetten an der Lenkung des Wagens montiert werden, würde es deutlich schneller zu Abnutzungserscheinungen und Verschmutzungen des Lenkgetriebes kommen. Die genauere Bezeichnung für diese Art von Lenkmanschetten der Lenkung ist die Lenkmanschette, da sie sich schützend um die Lenkung legt. Lenkmanschetten werden nur an die Reifen angebracht, die lenkend sind. Wenn Sie also einen PKW mit Vorderradlenkung fahren, sind in Ihrem Wagen zwei Faltenbälger verbaut: einmal rechts vorne und einmal links vorne.

Zu welchen Schäden kann einer Lenkmanschette kommen?

Ein Schaden am Lenkmanschette der Lenkung kann nur durch direkte Sicht erkannt werden, indirekte Anzeichen sind schwierig festzustellen. Der Faltenbalg ist ein Teil des Autos, der aufgrund seiner Beschaffenheit und Aufgabe schnell abnutzt. Hergestellt wird der Faltenbalg aus Kunststoff, der Weichmacher enthält, die die Flexibilität garantieren. Mit der Zeit verschwinden jedoch die Weichmacher und schützen den Faltenbalg der Lenkung nicht mehr vor Rissen.

Die Reparatur von Lenkmanschette

Wenn ein defekt an der Lenkmanschette entdeckt werden sollte, muss das rissige Bauteil möglichst schnell in einer professionellen Werkstatt ersetzt werden. Sie sollten nicht versuchen, diese Arbeit eigenständig zu erledigen, da Veränderungen und Reparaturen an der Lenkung eines Autos stets mit viel Genauigkeit und Expertise vorgenommen werden müssen. So wissen die Profis in der Werkstatt genau, wie und wann sich die Spur, in der Ihr Auto fährt, durch den Einbau verändern kann. Die Mechaniker wirken so Problemen bei der Fahrt entgegen und Sie können beruhigt und sicher die Weiterfahrt antreten. Außerdem ist es immer von Nöten, dass ein neues Bauteil eingesetzt wird. Aufgrund der Tatsache, dass es sich bei der Lenkmanschette um einen Teil Ihres Autos handelt, der mit der Zeit sowieso verschleißen würde, können gebrauchte Ersatzteile nicht in Betracht gezogen werden. Es bietet sich an und ist zeitsparend, wenn Sie beide Lenkmanschetten auswechseln lassen, auch wenn eine von beiden noch intakt ist. Einige Arbeitsschritte, wie in etwa die Vermessung der Achse, müssen dann nicht doppelt bezahlt werden, sollte Ihnen in den kommenden Wochen und Monaten auch ein Schaden an der anderen Lenkmanschette auffallen. Die Materialkosten für Lenkmanschetten halten sich in Grenzen, was den proaktiven Wechsel nicht nur zeitsparend macht, sondern auch wirtschaftlich sinnvoll ist. Die Höhe der Rechnung schwankt natürlich je nachdem welchen Wagen Sie fahren. Sie können mit einem Betrag zwischen 40€ und 180€ rechnen. Diesen müssen Sie jedoch noch einmal verdoppeln, wenn Sie sich dazu entscheiden den Empfehlungen zu folgen und die Lenkmanschetten für eine Achse in einem austauschen zu lassen.

Die folgenden Videos sind zur Veranschaulichung aus Youtube ausgewählte Beispiele. Die Inhalte wurden nicht von partamo (lucentrade GmbH) erstellt.